Michel Eyquem de Montaigne

1533 - 1592

 

 

Seht doch nur, wie die Leute darauf abgerichtet sind, sich vereinnahmen und mitreißen zu lassen! Das geschieht überall in kleinen Dingen wie in großen; ob es sie selbst betrifft oder nicht, unterschiedslos springen sie ein, wo immer eine Arbeit oder Aufgabe zu erledigen ist - fehlt ihnen diese hektische Betriebsamkeit, sind sie ohne Leben. Sie beschäftigen sich um der Beschäftigung willen, dies aber weniger, weil sie unentwegt rennen wollen, sondern mehr, weil sie nicht stehen bleiben können: wie ein im Fallen befindlicher Stein etwa, der auch nicht vorm Aufschlagen einhält.

aus: Essais

 

Hat man verstanden, sich Ruhe zu erwerben, so hat man mehr getan als derjenige, welcher Städte und Reiche erworben hat.

 

Ehrgeiz hätte mich in eine Million peinlicher Situationen gebracht. Eine jede von diesen hätte später mehr Energie-Aufwand von mir verlangt, um mit ihr fertig zu werden, als ich am Anfang einsetzen musste, um meine ehrgeizigen Wünsche von vornherein in Schranken zu halten.

 

Das beste Tun ist das, welches am wenigsten krampfhafte Anstrengung verlangt.

 


www.otium-bremen.de