Ralph Waldo Emerson

1803 - 1882

 

 

Arbeite, und du kannst der Belohnung nicht entgehen. Ob die Arbeit fein ist oder derb, ob du Korn pflanzt oder Romane schreibst, wenn es nur ehrliche Arbeit ist, die die eigene Billigung findet, wird sie sowohl die Gefühle belohnen wie den Verstand. Ganz gleich wie oft du besiegt wirst, du bist zum Sieg geboren. Die Belohnung für eine gut gemachte Arbeit ist, sie gemacht zu haben.

 

Arbeite und erwirb, und du hast das Rad des Zufalls angekettet.

 

Das höchste Glück, das einem Menschen widerfahren kann, ist, zu einer Beschäftigung geboren zu sein, die ihm Arbeit und Freude spendet, ob er Körbe oder Säbel macht, Kanäle oder Statuen baut oder Lieder dichtet.

 


www.otium-bremen.de